Südseeperlen - Allerhöchster Qualität

Ihre Filter
Sie haben noch keine Filter gewählt
FilterHide/Show
Schmuckart
Perlenart
Perlenform
Farbe
Größe
Stil
Preis
Produkte: 76
Sortieren nach:

Was sind Südseeperlen

Südseeperlen sind die kostbarsten Perlen, die gezüchtet werden. Für einzigartige Colliers sind schon über 2 Millionen USD gezahlt worden.
Der Name Südseeperlen hat sich erhalten aus der Zeit, in der die Japaner das Monopol in Zucht und Perlenhandel hatten. Sie bezeichneten damals alle Perlen, die südlich von Japan gezüchtet wurden als Südseeperlen.
Die großen, mehrere Kilos wiegenden Muscheln reagieren sehr empfindlich auf Temperaturveränderungen des Wassers und bleiben nur in sauberem sauerstoffreichen Wasser gesund und kräftig genug, um gute Perlen zu produzieren. Darum unterstützen die Perlenzüchter aktiv verschiedene Initiativen zur Erhaltung der Umwelt. Südseeperlen werden nach der Ernte nicht behandelt.

Für die Zucht werden zwei verschiedene Arten der Muschelgattung pinctada maxima verwendet: die Silberlippige und die Goldlippige.

Die silberlippige pinctada maxima kommt hauptsächlich südlich des Äquators vor. Die Australier verwenden für Ihre Zucht wilde Muscheln dieser Unterart. Die Innenseite der Muschel zeigt ein silbriges sehr weißes Perlmutt – dasselbe Perlmutt mit dem die Muschel auch die Perle formt. Dieser metallisch weiße Ton – oft mit leichtem Rosé-Überton - ist eine für Perlen besondere Farbe und wird hoch geschätzt.
Aus der goldlippigen pinctada maxima werden zum größten Teil creme, champagner und goldfarbige Südseeperlen geerntet. Der Lebensraum dieser Muschelart liegt in der Regel nördlich des Äquators. In Myanmar, den Philippinen und auch in Indonesien wird diese Muschelart zur Zucht genutzt.
Die Palette der Goldtöne reicht von einem hellen klaren Gold bis zu einem sehr tiefen Goldton. Letzterer wird besonders von den Asiaten geschätzt, da er gut mit ihrer Hautfarbe harmoniert.

Schmuck aus Südseeperlen

Fast alle unsere weißen Südseeperlen an Anhängern, Ohrringen und in Colliers zeigen den gegehrten metallisch weißen Farbton. Bis auf einige barocke Colliers sind alle unsere Perlen rund, haben einen ausgezeichneten Glanz und sind makellos oder nahezu makellos. Sie können sicher sein: Unser Schmuck mit Südseeperlen dieser hohen Qualität, kombiniert mit der Größe der Perlen verfehlt seine eindrucksvolle Wirkung nicht.

Auch unsere Schmuckauswahl mit goldenen Südseeperlen ist recht vielseitig, besonders, was Ohrringe und Colliers angeht. Die meisten zeigen einen schönen klaren, hellen Goldton.
Bei unserem letzten Perleneinkauf haben wir einige preislich sehr interessanten Colliers gefunden mit sehr großen champagnerfarbenen Perlen ganz außerordentlicher Qualität, die ihren Preis in der Tat „wert“ sind.